Sknappy – Clutch stricken

Welche Frau braucht es nicht? Das süße Accessoires, das jedes Outfit zum Hingucker macht!
Die Clutch! Und dieses mal sogar selbst gemacht!

Wie Du diese Clutch stricken kannst erklärt dir meine kostenlose Anleitung als PDF-Datei im Design von Vegarn! Die Clutch ist aus zwei der Textilgarne aus dem Online Shop verarbeitet und macht in der Farbkombi ordentlich was her!

Clutch stricken mit italienischem Anschlag für einen runden und glatten Bund.

Wie ich dazu kam die Clutch zusammen mit Vegarn zu stricken

„Wir suchen STRICKANLEITUNGVERFASSER“
Das war der Aufmacher des Posts von @vegarnde auf Instagram! Da ich den Online Shop von Vegarn bereits vor diesem Post gefunden und auf Instagram direkt abonniert habe, sprang mir auch dieser Aufruf direkt ins Auge! Zufälle gibt es ja bekanntlich öfter im Leben und ich bin froh, diesen nicht verpasst zu haben 😀

Voller Motivation und Euphorie habe ich mich für diesen Posten gemeldet und prompt eine Zusage erhalten.
Ich war total gespannt auf die Produkte des Shops, die natürlichen Ursprungs und von hoher Qualität versprochen werden. Garne aus Soja oder Holz, vegan hergestellt und optimal für Wollallergiker oder Babys. Alle Produkte sollen außerdem nachhaltig hergestellt oder dies zumindest angestrebt werden. Die Aufmachung des Online Shops spiegelt genau DAS wieder! Super übersichtlich, in angenehmen Grüntönen gehalten, klassisch schlicht, aber trotzdem modern.

Und nach ein paar Tagen war es auch schon soweit! Ich habe mich für das Textilgarn in den Farben Brombeere und Anthrazit entschieden und von der lieben Marlin (Gründerin und CEO von Vegarn) völlig überraschend auch noch die Farbe Mokka geschickt bekommen. Ein kleiner Zettel mit liebem Text inklusive. Wer freut sich nicht über solche Kleinigkeiten? 🙂

Natürlich konnte ich keine Minute länger warten und habe mich direkt an’s Werk gemacht diese Clutch zu stricken.

Meine Erfahrungen zu dem Textilgarn:

  1. Die Farbe Anthrazit hat mir direkt auf Anhieb gefallen. Das Garn ist elasthisch, etwas meliert und geht locker von der Hand beim Stricken.
  2. Die Farbe Brombeere war da etwas anders. Das Garn war teilweise hart, fleckig, mit Farbunterschieden und die Garnübergänge wurden mit einem unhübschen weißen Faden zusammen vernäht, den man im Gesamtwerk nicht verstecken konnte. Die Farbe etwas dicker als das Anthrazit. Eins dieser „Probleme“ wird im Shop bereits ausdrücklich erwähnt:

    „Die Stoffbahnen für das Textilgarn stammen von den Resten einer Textilfabrik und daher kann es zu Farbunterschieden und Unregelmäßigkeiten innerhalb einer Kone kommen. Dies ist besonders bei Brombeere der Fall“

  3. Ich habe Marlin daraufhin offen und ehrlich davon berichtet, um es mir erklären zu lassen. Sie war toll und meinte, dass man sich meines Anliegens schon bewusst sei und auch ihr die Nähte ein Dorn im Auge sind. Sie bemüht sich um eine Lösung mit dem Hersteller und beschreibt o.g. Punkte noch detaillierter in ihrem Shop.
  4. Ich durfte also die Erfahrung machen, dass an dem Garn nicht alles perfekt ist, aber wer kann es einem Unternehmen im Aufbau und so einer erstrebenswerten Philosphie schon verübeln? Vor allem was den Begriff „Perfektion“ angeht, so weiß doch jeder, dass es utopisch ist. Statt dessen durfte ich erfahren, dass Vegarn sich bemüht und sich um jedes Anliegen direkt kümmert. Man wird gehört und verstanden.

Die Anleitung für die Clutch:

Wie Du die Clutch stricken kannst erkläre ich Dir in der PDF-Datei, die ganz unten in dem Beitrag zu finden ist. Das Design hat Marlin übernommen und ich war hin und weg, als ich sie zum ersten mal sah. Super modern und schick, so dass die Clutch total klasse in Szene gesetzt wird. Ich bin begeistert und hoffe Du auch 🙂

Wo ich mein Zubehör gekauft habe:

Hilfreiche Videos zur Clutch:

  • 2 Heftringe (ca. 32mm Innendurchmesser). Zu finden auf Amazon:
  • Magnetverschluss zum Annähen. Zu finden auf Amazon:
  • Wollnadel

Italienischer runder Maschenanschlag – Italian Tubular invisible Cast On
https://youtu.be/xVrE2day-iM

Macrame Half Hitch Knot
https://youtu.be/mMTpu0YKPGs

Download „Sknappy – Clutch stricken“

Viel Spaß beim Nachstricken wünscht Dir

Deine
Alexandra (alias First Sknitter)

2 Gedanken zu „ Sknappy – Clutch stricken

  1. Hallo Alexandra,,,
    sehr hilfreicher Artikel,,,,die Clutch sieht toll aus..
    Habe gerade den Newsletter bei Vegan,,bestellt..
    LG,,Bille

Schreibe einen Kommentar